Am Sonntag, dem 9. Dezember 2012, dem 2. Adventssonntag, veranstaltete die SängerLUST ihr 2. Adventskonzert.

Ein risiger Adventskranz, auf dem 2 dicke rote Kerzen brannten, schmückte die Kirche und eine wunderschöne Tanne wartete bereits, noch ungeschmückt, auf das Weihnachtsfest. Dazwischen, vor dem Alter, durfte unser Chor Aufstellung nehmen. Der Stammchor wurde verstärkt, durch einige Sänger des katholischen Kirchenchors und besondere Freunde und Stützen der Sängerlust.

Unter der Leitung von Alexander Halda sangen wir international bekannte und beliebte Weihnachtslieder, wie "Go tell it on the mountain", "Schmückt den Saal mit Mistelzweigen", "In dulci jubilo", "Tochter Zion", "Gatatumba".

Das Flötenensamble "Bel Flauto" begleitete unser "Vom Himmel hoch da komm ich her", mit der "Hirtenmelodie" aus Bachs Weihnachtsoratorium, was von unseren Zuhörern besonders begeistert aufgenommen wurde. "Bel Flauto" brachte außerdem 4 Sätze aus Händels Suite F-Dur zu Gehör, sowie Bearbeitungen bekannten Weihnachtslieder.

Am Klavier wurden wir von Herrn Michael Kuhn begleitet, der außerdem das Konzert mit virtuosem Orgelspiel eröffnete und beschloss.

Last, but not least: Kinder der katholischen Gemeinde führeten zu unserer und des Publikums Freude, ein musikalisches Krippenspiel auf.

Alles in allem, ein gelungener Abend, eine schöne Einleitung der Weihnachtszeit und ganz sicher nicht letzes Adventskonzert. (MK)